Überblick

Schwerpunktmäßig werden Mandanten auf den Gebieten des Arbeitsrechts, des
Transport- und Speditionsrechts sowie des Wirtschaftsrechts beraten und
vertreten.
Daneben gehören juristische Dienstleistungen in allen Kernbereichen des
Rechts zum Leistungsspektrum der Kanzlei. Hierauf wird besonderen Wert
gelegt.

Auf dem Gebiet des Arbeitsrechts werden sowohl Arbeitgeber als auch
Arbeitnehmer u.a. zu nachfolgenden Problemstellungen beraten und vertreten:

  • Begründung und Beendigung von Arbeits- und Dienstverhältnissen (Gestaltung von Arbeitsverträgen, Aufhebungs- und Abwicklungsvereinbarungen, Verhandlungs- und Prozessführung)
  • Teilzeit- und Befristungsrecht
  • Kündigungsschutzrecht
  • Elternzeit
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Vergütung
  • Tarifrecht

Im Bereich des Transport- und Speditionsrecht werden insbesondere
Transportunternehmen sowie Speditionen beraten und vertreten. Typische
Problemstellungen sind hier:

  • Recht des nationalen und grenzüberschreitenden Straßentransports
  • Güter- und Verspätungsschäden
  • Palettentausch
  • Transportversicherungsrecht
  • Lagerrecht
  • Recht des Gefahrguttransports

Auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts werden Mandanten im Bereich des Versicherungsrechts hinsichtlich ihrer Ansprüche aus einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung insbesondere beraten und vertreten.